Das Buch der Woche 18.09.2017

eff Kinney „Gregs Tagebuch 11. Alles Käse“

Von Niklas Cremer (5c) empfohlen.


„Greg steht mächtig unter Druck. Seine Mom möchte unbedingt, dass er etwas „Kreatives“ tut, anstatt den ganzen Tag nur Videospiele zu spielen. So ein Käse! Doch damit nicht genug: bald ist Halloween, und die coolste Party des Jahres droht ohne ihn stattzufinden.

Als Greg eine Tüte mit Gummiwürmchen findet, hat er die Idee: Zusammen mit seinem besten Freund Rupert will er einen Horrorfilm drehen und allen beweisen, was für ein großes Talent in ihm steckt. Sein Ziel: eines Tages reich und berühmt werden. Aber ob der Plan wirklich aufgeht?“

Das Buch der Woche 10.07.2017

Peter Freund „Mysteria .Das Tor des Feuers“

Signatur: Fan.Freu

Verlag:cbj


„Fürchte das Feuer.

Folge der Verlockung.

Tritt durch das Tor.

Nur einen Herzschlag entfernt

liegt MYSTERIA!



Nikos Herkunft umgab schon immer ein Geheimnis.er weiß nicht, wer sein Vater ist – und wenn er seine Mutter nach ihm befragt, vermag sie ihm nicht den kleinsten Hinweis zu geben. Als Niko dann auf einem Dachboden einen alten seltsamen Umhang entdeckt, gibt ihm sein Leben so viele Rätsel auf wie nie zuvor: Er legt den Umhang um – und befindet sich urplötzlich in einer fremde Welt.

Das Buch der Woche 03.07.2017

Christine Nöstlinger „Luki-live“

Signatur: Sch.Nöst

Verlag:Oetinger


„Bis zu den großen Ferien war alles o.k. mit dem Luki-live, aber seit er aus England zurück ist, ist alles anders: der Luki-live hat nämlich beschlossen, eine Persönlichkeit zu werden. Er trägt nur noch gebrauchte Klamotten (gegen den Modeterror), fährt ein Uraltfahrrad (gegen den Konsumzwang), strickt (zur Beruhigung) und will in Zukunft nur noch sagen, was er in Wahrheit denkt. Das bringt ihm natürlich eine Menge Ärger ein…“

Das Buch der Woche 26.06.2017

Mats Wahl „Die Rache“ Aus der Krimi-Reihe.

Signatur: Kri.Wah

Verlag: Carl Hanser


„Die Rache bringt seine Stimme nicht wieder zum Klingeln. Aber sie kann den Schmerz in meiner Brust lindern.“


„Anneli Tullgren, als Jugendliche verurteilt wegen Mordes an ihrem Mitschüler Hilmer, ist aus der Haft entlassen. 13 Jahre sind seit der Tat vergangen. Doch da gibt es jemanden, der nicht verzeihen kann oder will. Mit Ihm (oder ihr) bekommt es Kommissar Fors in seinem neuesten Fall zu tun.“

Das Buch der Woche 05.06.2017

Empfohlen von Marit Elgeti, Bib-AG


Erin Hunter „Warrior Cats. Feuer und Eis“

Spannende Geschichten rund um die KatzenClans.

Signatur: Fan.Hun

Verlag: Gulliver


„Aus Feuerpfote, dem jungen Schüler des DonnerClans, ist Feurherz geworden, ein mutiger Krieger. Als der Winter kommt, spitzt sich die Situation im Wald zu: Hunger und Not, geheime Bündnisse und Machtgier bedrohen den Frieden zwischen den vier KatzenClans. Ausgerechnet jetzt verstrickt sich Feurherz´ beste Freund Graustreif in eine gefährliche Liebe. Die Freundschaft der beiden wird auf eine harte Probe gestellt…..“