Fach und Fachschaft Geschichte

Das Unterrichtsfach Geschichte

Vergangene Zeiten und Menschen begegnen uns in unterschiedlichen Alltagssituationen, wie beispielsweise in der Stadt in Form von Denkmälern, bei gesellschaftlichen Themen und medialen Inszenierungen oder bei der Betrachtung der eigenen Biographie. Um diese Begegnungen mit der Vergangenheit bewältigen zu können, unterstützen wir unsere Schülerinnen und Schülern bei der Entwicklung eines reflektierten Geschichtsbewusstseins. Die Schülerinnen und Schüler stellen Fragen an vergangene Zeiten und rekonstruieren mithilfe von historischen Quellen und Darstellungen die Vergangenheit, um die Gegenwart besser verstehen und einen Nutzen für die Zukunft ziehen zu können. Neben dem fachspezifischen Kompetenzzuwachs lernen die Schülerinnen und Schüler ebenfalls sich in historische Akteure hineinzuversetzen und steigern ihr Empathie-Vermögen. Des Weiteren werden den Schülerinnen und Schülern demokratische Werte vermittelt, um sie zu mündigen Staatsbürgern zu erziehen und eine Teilhabe am gesellschaftlichen und politischen Leben zu ermöglichen.

 

Geschichtsunterricht am Städtischen Gymnasium Eschweiler

Eine genaue Auflistung der unterrichtlichen Umsetzung des Fachs Geschichte am Städtischen Gymnasium Eschweiler folgt unter Berücksichtigung der zuvor thematisierten Ansprüche und Ziele:

Sekundarstufe I

  • Geschichtsunterricht in den Jahrgangsstufen 5, 8 und 9
  • Beachtung eines regionalen Bezugs zu den Regionen Aachen und Köln
  • Optional: bilingualer Geschichtsunterricht (Englisch) in Klasse 8 und 9
  • Schulinternes Curriculum Sek. I

 

Sekundarstufe II

  • EF: Grundkurs, Q1/Q2: Grund- und Leistungskurs
  • Beachtung eines regionalen Bezugs zu den Regionen Aachen und Köln
  • Optional: bilingualer Geschichtsunterricht (Englisch) in der EF
  • Optional: Projektkurs
  • Schulinternes Curriculum Sek. II